TM Racing

1976 gründeten die beiden Motorrad-Fans Claudio Flenghi und Francesco Battistelli die Firma TM-Racing und starteten damit eine Ära voller Erfolge. Zu Beginn konzentrierte sich das Duo auf den Motocross und Enduro-Bereich, doch schon in den frühen 80er Jahren erkannten sie die Nähe zum Kartsport und feierten bei den Schaltkarts erste Erfolge. Erst zum Ende des vergangenen Jahrtausends entwickelte TM die ersten ICA-Motoren und war damit gleichermaßen erfolgreich. Seither ist der Motorenhersteller ein fester Bestandteil des internationalen Kartsports. Allein in 2013 durfte TM mehrere Europa- und Weltmeisterschaftstitel verschiedenster Klassen auf seinem Konto verbuchen.
trenner

motor_tm_mf3
TM MF3

 

Details:

Geeignet für die Klassen: KF2 und KF3

Download: Homologationsblatt KF2 | Homologationsblatt KF3

-> Der Artikel in unserem Online-Shop <-

trenner

motor_tm_kz10b
TM KZ10 B

 

Details:

Geeignet für die Klassen: KZ1 und KZ2

Download: Homologationsblatt KZ1 & KZ2

-> Der Artikel in unserem Online-Shop <-

trenner

IAME

IAME ist einer der größten Kart-Motorenhersteller der Welt und entwickelte schon in den 50er Jahren die ersten Aggregate. In Deutschland ist IAME Alleinausrüster der Bambini-Klasse und erhält großen Zuspruch im Bereich der IAME X30. Der 125 ccm Zweitaktmotor überzeugt durch hohe Standfestigkeit bei geringen Kosten.
trenner

motor_iame_waterswift
IAME Waterswift (DMSB Homologiert)

 

Details:

Geeignet für die Klassen: Bambini Waterswift

Download: Homologationsblatt

-> Der Artikel in unserem Online-Shop <-

trenner

motor_iame_waterswift
IAME X30

 

Details:

Geeignet für die Klassen: IAME X30 Junior und IAME X30 Senior

Download: Homologationsblatt

-> Der Artikel in unserem Online-Shop <-

trenner